Mandarinen-Käsekuchen

Mandarinen Käsekuchen

Zutaten:
– 120g Halbfettmargarine
– 80g Erythrit
– 2 Eier
– Saft 1/2 Zitrone
– 50g Dinkelgrieß
– 1TL Backpulver
– 1 Päckchen Puddingpulver Vanille
– 500g Magerquark
– 1 Glas Mandarin-Orangen von fitini (340g)

Zubereitung:
Margarine mit Erythrit cremig rühren. Eier zugeben, sowie Zitronensaft und gut vermengen. Backpulver, Grieß und Vanillepuddingpulver zugeben und vermengen. Nun den Quark unterrühren. Mandarinen abtropfen lassen. Die Hälfte klein schneiden und unter den Teig heben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Backform geben und die restlichen Mandarinen auf dem Teig verteilen. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft ca. 60 Min. backen.

Nährwerte pro Stück (bekam 9 raus): 🌸148 kcal, 20g KH, 10g EW, 7g FE🌸